Kultur

Junge Talente Der Mannheimer Kanun-Spieler Muhittin Kemal Temel ist ein Wanderer zwischen Orient und Okzident

Musikalische Brückenschläge

Archivartikel

Ohne sein Instrument bekommt man ihn selten zu Gesicht. Und er beharrt darauf, dass es eine "Sie" ist: die Kanun; für ihn eine Harfe, obwohl diese Harfe eher wie eine Zither aussieht, so auch, mit den waagerecht gespannten Saiten vor sich, gezupft wird und handlich genug ist, um überall hin mitgenommen werden zu können. Die Klänge, die Muhittin Kemal Temel der Kanun entlockt, erinnern freilich

...
Sie sehen 10% der insgesamt 4341 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00