Kultur

Musiktheater: "Amadis des Gaules" setzt bei der B-Premiere am Mannheimer Nationaltheater seinen Publikumserfolg fort

Musikalische Reise zum menschlichen Kern

Archivartikel

Monika Lanzendörfer

Bravo-Rufe, langer Schlussapplaus. Auch in der B-Premiere nimmt die Neu-Inszenierung "Amadis des Gaules" sehr für sich ein. Bei der Einführung zu Johann Christian Bachs Oper, die in den Kreis der "Mannheimer Schule" gehört, herrscht starker Andrang. Die Informationen über den angeblichen Pariser Misserfolg der Uraufführung und die Anzeichen der Aufklärung würden den

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1898 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00