Kultur

Mozartfest Musikalisch-literarische Darbietung mit Schauspielerin Corinna Harfouch und der Pianistin Hideyo Harada begeisterte das Publikum

Musikalisches Genie zum Leben erweckt

Archivartikel

Mit einem „musikalisch-literarischen Programm“ vermochte der im Bernhardsaal von Kloster Bronnbach ausgelegte Programmzettel nur reichlich unterkühlt das anzukündigen, was die Schauspielerin Corinna Harfouch (Rezitation) und Hideyo Harada (Klavier) zum Motto „Mozart, ein Romantiker?“ mit einer Mischung aus szenischer Lesung mit starken Theaterelementen, untermalt mit Musikbeiträgen nebst

...

Sie sehen 8% der insgesamt 5261 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00