Kultur

Kunst Luigi Toscano mit seinem Projekt weiter weltweit gefragt

Nach USA kommt Wien

Archivartikel

Sein Erfolg ist seit Jahren nicht aufzuhalten: Der Mannheimer Fotograf Luigi Toscano reist mit seinen Bildern „Gegen das Vergessen“ über Holocaust-Überlebende um die Welt. Nach Mannheim 2015 folgten acht weitere Stationen – von Kiew über Berlin, New York, Washington bis hoch nach Boston im Oktober 2018. Nun geht die Reise für GDV, wie er das Projekt abgekürzt nennt, weiter: Im April steht San

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2105 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00