Kultur

Film Drei deutsche Regisseure gewinnen Studenten-Oscars

Nachwuchs trumpft auf

Archivartikel

Großer Erfolg für den deutschen Filmnachwuchs in Hollywood: Gleich drei deutsche Regisseure sind die diesjährigen Gewinner der Studenten-Oscars in der Sparte "Ausländischer Film". Wie die Oscar-Akademie in Beverly Hills am Dienstag (Ortszeit) mitteilte, setzten sich die Filme "The Last Will" von Dustin Loose (Bild), "Everything Will Be Okay" von Patrick Vollrath und "Fidelity" von Ilker Çatak

...
Sie sehen 28% der insgesamt 1452 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00