Kultur

Literatur Der in Mannheim aufgewachsene Jürgen Theobaldy blickt mit seinem in Heidelberg erschienenen Roman "Rückvergütung" ins Versicherungswesen

Nahsicht auf ein verkommenes System

Archivartikel

Der Lyriker und Erzähler Jürgen Theobaldy, 1944 in Straßburg geboren, in Mannheim aufgewachsen und heute in der Schweiz lebend, hat einen Roman über das Innenleben einer Versicherungsgesellschaft geschrieben, eine Farce, deren Bestandteile man leicht auf den Wirtschaftsseiten der Zeitungen finden kann und deren Protagonisten einem manchmal siegesgewiss lächelnd in den 20-Uhr-Nachrichten

...

Sie sehen 10% der insgesamt 3935 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema