Kultur

Schauspiel „Fluss im Bauch“ gastiert im Nationaltheater

Neuer Blick auf Kongo

Archivartikel

Das Nationaltheater Mannheim (NTM) zeigt am Freitag, 5. Juli, sowie am Samstag, 6. Juli, jeweils um 20 Uhr im Studio Werkhaus das von Carina Riedl inszenierte Gastspiel „Fluss im Bauch“. Bei der Performance, die Tanz, Schauspiel und Musik verbindet, steht ein Gedicht von Fiston Mwanza Mujila im Mittelpunkt. Die Inszenierung stellt den Versuch dar, „die europäische Perspektive auf den Kongo zu

...

Sie sehen 52% der insgesamt 770 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema