Kultur

Schauspiel Die "Antigone"-Inszenierung von Brecht-Enkelin Johanna Schall überzeugt / Erstaufführung der Bühnenfassung von John von Düffel am Theater Heilbronn

Nichts ist ungeheurer als der Mensch

Archivartikel

Wenn sich Antigone dem Willen Kreons, Herrscher von Theben, widersetzt und ihren angeblich staatsfeindlichen Bruder Polyneikes bestattet, ist das in den üblichen Bühnenfassungen der Beginn der Tragödie "Antigone" von Sophokles. Nicht so in Heilbronn: In John von Düffels eigens für das Stadttheater geschriebenen Bearbeitung, die sich aus den Werken der großen griechischen Tragödienautoren

...

Sie sehen 16% der insgesamt 2577 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00