Kultur

Kabarett beim Kunstverein Lüder Wohlenberg kommt zur "Spontanheilung" in den Engelsaal

Notfalls wird tagesaktuell auf offener Bühne seziert

Archivartikel

Da es eine Erstbehandlung durch den Arzt und Kabarettisten Lüder Wohlenberg beim Kunstverein Tauberbischofsheim am Freitag, 20. April, um 20 Uhr im Engelsaal (Blumenstraße 5, hinter dem Rathaus) ist, beträgt die Dauer 90 Minuten.

Der Künstler schafft es auch mit seinem zweiten Soloprogramm "Spontanheilung", gefühlvoll den Bogen zwischen Medizin und Politik zu schlagen. Er nimmt sich für

...
Sie sehen 24% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00