Kultur

Corona-Krise

NTM erweitert digitales Angebot

In Zeiten der Corona-Krise weitet auch das Nationaltheater Mannheim (NTM) seine digitale Präsenz aus. Wie das NTM am Wochenende mitteilte, werden ab diesem Montag „täglich kostenfrei Inhalte“ aus den Sparten Oper, Schauspiel, Tanz und Junges Nationaltheater auf der Webseite und über die sozialen Medien des NTM auf Facebook, Instagram und Twitter zur Verfügung gestellt. „Dabei setzt das NTM mit seinen Künstlerinnen und Künstlern auf eine Mischung aus Social-Media-Formaten, Videoclips und Streaming seines Repertoires“, heißt es.

Das Angebot solle bis zum 19. April verfügbar sein. Bis zu diesem Tag ist der reguläre Spielbetrieb vorerst eingestellt worden. seko

Info: Informationen unter: nationaltheater.de

Zum Thema