Kultur

Kultur im Netz

NTM zeigt Film und startet Podcast

Das Nationaltheater Mannheim (NTM) zeigt Teile der für März dieses Jahres geplanten Uraufführung „Siebenundzwanzig Jahre – ein Stück über die Klimakrise“ als Film. Der Film zum Werk von Gernot Grünewald ist ab Samstag, 18 Uhr abrufbar, teilte das NTM mit. Das Projekt beschäftigt sich mit dem Klimawandel, Thomas Taube hat Interviews mit an der Inszenierung Beteiligten zum Film geschnitten.

Am 26. November startet das NTM einen Podcast. In „Studio Spielhaus“ unterhalten sich Maik Dessauer und Clara Günther mit Gästen über Fragen des Zusammenlebens und menschlicher Bedürfnisse. Zum Start ist Tanztherapeutin Natascha Waßerfall zu Gast. 

Info: Film und Podcast abrufbar unter: www.nationaltheater-mannheim.de 

Zum Thema