Kultur

Design In Italien gibt es Ärger um eine Installation vor dem Mailänder Dom

Nur hilfloses Opfer?

Archivartikel

Es sollte ein Mahnmal gegen Gewalt an Frauen sein, doch eine Kunstinstallation vor dem Mailänder Dom entzweit nun die Geister: Der Designer Gaetano Pesce stellte zur Möbelmesse in der italienischen Stadt eine acht Meter hohe Skulptur auf, die einen Frauenkörper in Sesselform darstellen soll.

Gespickt ist das Kunstwerk mit zahlreichen Pfeilen, die sich in den Schoß und die Brüste bohren.

...

Sie sehen 34% der insgesamt 1185 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema