Kultur

Klassik Fünftes Akademiekonzert mit dem Dirigenten Ben Glassberg und der Pianistin Marianna Shirinyan im Rosengarten

Ohne Pathos und Marmorglanz

Archivartikel

Natürlich weiß die armenische Pianistin Marianna Shirinyan, was sie da spielt: eines der beliebtesten und populärsten Werke Mozarts, sein 1786 komponiertes A-Dur-Klavierkonzert (KV 488), entstanden während seiner glücklichen Wiener Jahre. Ein Kleinod, dem sich die Solistin beim fünften Akademiekonzert im Mannheimer Rosengarten spielfreudig, virtuos und mit angemessener Empfindsamkeit

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3854 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema