Kultur

Journal Was unsere Häuser und Wohnungen so macht, dass sich Menschen darin wohlfühlen

Ordnung ist das halbe Leben

Archivartikel

Schon dieser Satz fächert einen Großteil der Problematik auf: Ordnung, so wird immer wieder der Relativitätstheoretiker Albert Einstein zitiert, brauche nur der Dumme, das Genie hingegen beherrsche das Chaos! Das sitzt. Vor allem beim Ordnungsfanatiker. Aber ist damit jeder Messi ein Genie? Ist jeder Ordnungsliebhaber automatisch dumm? Wohl kaum. Es schließen sich an diesen so berühmten wie

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4494 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema