Kultur

Pop

Osbourne kündigt Nachholkonzert an

Archivartikel

Grammy-Gewinner Ozzy Osbourne hat Nachholtermine für seine erneut verschobene Tour „No More Tours 2“ bekanntgegeben. Die eigentlich für Februar und März geplante Konzertreihe findet im November und Dezember 2020 statt. Der Sänger wird in der Mannheimer SAP Arena am 28. November 2020 auftreten. Im Vorprogramm spielen die Metal-Legenden Judas Priest. Tickets, die im Vorverkauf erworben wurden, sind für die neuen Termine gültig. Rückerstattungen für das Mannheimer Konzert sind nur gegen Rückgabe der Originaltickets bis einschließlich 20. November 2020 möglich. Eintrittskarten gibt es unter livenation.de/artist/ozzy-osbourne-tickets, eventim.de, ticketmaster.at, sowie oeticket.com. esh/lim

Zum Thema