Kultur

Literaturnobelpreis

Peymann verteidigt Handke

Archivartikel

Regie-Altmeister Claus Peymann (82) hat den heftig in die Kritik geratenen Literaturnobelpreisträger Peter Handke (76) verteidigt. „Es war die schönste Nachricht des Jahres für mich, dass er den Nobelpreis bekommt“, sagte Peymann der „Rhein-Neckar-Zeitung“ (Heidelberg/Freitag). „Ich erwäge, ob ich nach Stockholm mitfahre, wenn Handke den Thron der Weltliteratur besteigt.“

Der Konflikt

...

Sie sehen 55% der insgesamt 715 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema