Kultur

Auszeichnung Lebenswerk des Grips-Theaterchefs gewürdigt

Pfalzverband ehrt Ludwig

Archivartikel

Der Bezirksverband Pfalz würdigt den in Ludwigshafen geborenen Erfinder und Gründer des Berliner Grips Theaters, Volker Ludwig, mit dem Lebenswerkpreis für Literatur. Ludwigs „vielfältiges, ausdauerndes Schaffen“, sei mit unter der Grund für die Ehrung, teilte der Bezirksverband in einer Mitteilung am Donnestag mit. Vor genau 50 Jahren, 1969, übernahm Ludwig (bürgerlich: Eckart Hachfeld) als

...

Sie sehen 29% der insgesamt 1416 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema