Kultur

Jazz Pianist und Free-Pionier Cecil Taylor gestorben

Pianist und Free-Pionier Cecil Taylor gestorben Naturgewalt am Klavier

Archivartikel

Die Jazzszene hat einen ihrer letzten Giganten verloren: Der Pianist und Free-Pionier Cecil Taylor (Bild) ist im Alter von 89 Jahren in seinem Haus in New York gestorben. Das meldete gestern die „New York Times“.

Taylor hat die Entwicklung der improvisierten Musik stilbildend und nachhaltig geprägt. Anfang der 1960er Jahre katapultierte er den Jazz nahezu im Alleingang in den freien

...

Sie sehen 27% der insgesamt 1480 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00