Kultur

Festival

Planet Ears sucht Austauschpartner

Das Mannheimer Festival Planet Ears, das 2019 erstmals „progressive Strömungen der globalen Musikszene“ in der Alte Feuerwache präsentierte, bietet in diesem Jahr ein Austauschprogramm an. Musikschaffende aus der Metropolregion können sich bis 31. Oktober bewerben. Gesucht werden drei Teilnehmer, die mit einem vierten ausländischen Musiker oder einer Musikerin per Internet zusammenarbeiten. Informationen gibt es unter: https://altefeuerwache.com/planet-ears-rethink-international-music/. Das diesjährige Festival geht Corona-bedingt verkürzt mit zwei Veranstaltungen über die Bühne. Am 23. November spielt der Percussionist Joss Turnbull mit dem norwegischen Gitarristen Stian Westerhus. Am 29. November wird im Atlantis-Kino der Film „Contradict“ über die politisch engagierte Musikszene in Ghana gezeigt.

Zum Thema