Kultur

Geschichte

Potsdam-Schau öffnet am Dienstag

Archivartikel

Nach wochenlanger Verzögerung wird im Schloss Cecilienhof die Ausstellung zum 75. Jahrestag der Potsdamer Konferenz eröffnet. Dort hatten die Sowjetunion, USA und Großbritannien nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs vom 17. Juli bis 2. August 1945 in 13 Sitzungen die Aufteilung Deutschlands und Europas beschlossen. Zu sehen sind von Dienstag an bis Jahresende neben der Dauerausstellung weitere

...

Sie sehen 44% der insgesamt 925 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema