Kultur

Der neue Film In "The Cabin in the Woods" schickt Drew Godard fünf Jugendliche auf ein Gruselwochenende

Purer Horror als makabres Spiel

Archivartikel

Ein (Horror-)Film auf zwei Ebenen - und das ist hier ganz wörtlich zu nehmen. Die erste ist hinlänglich bekannt, aus modernen Gruslern wie "Scream" oder "Ich weiß, was du letzten Sommer getan hast". Fünf Jugendliche brechen zu einem Wochenende in einer einsamen Hütte mitten im Wald auf: der Athlet, das Partygirl, der bebrillte Intellektuelle, der kiffende Spaßvogel und die patente "Jungfrau".

...

Sie sehen 11% der insgesamt 3767 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema