Kultur

Geschichte

Ravensbrück zeigt KZ-Ausstellung

Archivartikel

3340 Frauen, die für den Dienst im Frauen-Konzentrationslager Ravensbrück (Brandenburg) ausgebildet wurden – viele von ihnen freiwillig: Eine Ausstellung in der Gedenkstätte nimmt die Geschichte der „SS-Aufseherinnen“ in den Blick. Fotos, Dokumente, Filme und Videos dienen als Exponate, teilte die Gedenkstätte am Freitag mit. Die Dauerausstellung ist ab Samstag geöffnet. Wie wurden aus

...

Sie sehen 46% der insgesamt 858 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema