Kultur

Rocky-Horror-Terminator

Archivartikel

Da soll noch jemand sagen, Ingenieurwesen und Kultur vertrügen sich nicht: Wenn am 4. Juni "Terminator - Die Erlösung" in hiesigen Kinos startet, wird sich ein namhafter Energie- und Automationstechnik-Konzern am cineastischen Dauer-Konflikt zwischen Mensch und Maschine beteiligen. Wie die ABB vermeldet, stellte das Unternehmen der Terminator-Filmcrew unter Regisseur McG Fertigungsroboter zur

...
Sie sehen 32% der insgesamt 1269 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00