Kultur

Pop Beim zweitägigen Festival in Finkenbach steigt die große Guru Guru-Jubiläumsparty – mit vielen alten Freunden und neuen Songs

Rückkehr zu der Urzelle

Archivartikel

Man entdeckt in Finkenbach an diesem Wochenende sogar Kinder mit Elektrolurch-Maskierung. Dieses Bühnenfabelwesen an der Lüsterklemme, das von Guru Guru-Kopf und -Drummer Mani Neumeier geschaffen wurde, nimmt im Odenwald fast physische Gestalt an. Und es ist kein Dinosaurier, denn die Sterbesümpfe sind gottlob noch lange nicht in Sicht. Obwohl die Band 2018 50 Jahre alt geworden ist und Mani

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4289 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00