Kultur

Nachruf Schauspieler Volker Spengler 80-jährig gestorben

Ruhm durch Fassbinder

Archivartikel

Er war Erwin und Elvira im Filmklassiker „In einem Jahr mit 13 Monden“: Volker Spengler, berühmt geworden durch den Regisseur Rainer Werner Fassbinder, ist acht Tage vor seinem 81. Geburtstag gestorben. Spengler starb am Samstagvormittag in Berlin, wie die Deutsche Presse-Agentur aus seinem Freundeskreis erfuhr. Der gebürtige Bremer wirkte auch in Fassbinder-Filmen wie „Satansbraten“, „Die

...

Sie sehen 36% der insgesamt 1122 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema