Kultur

Kulturpolitik Aktionen gegen Naidoo-Auftritt in Hannover

Satirischer Protest

Archivartikel

Das Image von Xavier Naidoo (Bild) und den Söhnen Mannheims hat durch den umstrittenen Song "Marionetten" offenbar nachhaltig gelitten: Beim Plaza-Festival auf dem Expo-Gelände in Hannover gab es am Freitagabend bei der Ankündigung des Bandnamens Buhrufe von Teilen der 25 000 Zuschauer. Das berichtete die örtliche Ausgabe der "Bild"-Zeitung am Wochenende. Am Eingang des Festivalgeländes kam es

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema