Kultur

Kulturpolitik Aktionen gegen Naidoo-Auftritt in Hannover

Satirischer Protest

Archivartikel

Das Image von Xavier Naidoo (Bild) und den Söhnen Mannheims hat durch den umstrittenen Song "Marionetten" offenbar nachhaltig gelitten: Beim Plaza-Festival auf dem Expo-Gelände in Hannover gab es am Freitagabend bei der Ankündigung des Bandnamens Buhrufe von Teilen der 25 000 Zuschauer. Das berichtete die örtliche Ausgabe der "Bild"-Zeitung am Wochenende. Am Eingang des Festivalgeländes kam es

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1660 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema