Kultur

Kunst Bilder des 2016 verstorbenen Gitarristen

Schau über Hans Reffert als Künstler

Archivartikel

„Der Traum meines Lebens war das Leben selbst“. So soll Hans Reffert gesagt haben: Der Mannheimer, der Musiker, Gitarrist, Komponist, der Ausnahmekünstler, der zudem Maler und Zeichner war. Nun, zwei Jahre nach seinem Tod, wollen ihm viele seiner Freunde noch einmal nahe sein. Sie strömen in die Schulstraße 82, zu Gehrings Kommode.

Der Neckarauer Kulturverein erinnert dort an ihn,

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2051 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00