Kultur

Musiktheater Publikum feiert Premiere von „Evita“ mit Roberta Valentini in der Hauptrolle.

Schicksal einer Volksheldin

Archivartikel

Erst verhaltener Applaus, dann lautstarker Jubel, Bravo- und Zugabe-Rufe – das Publikum hat eine gelungene „Evita“-Premiere im Capitol gefeiert. Produzent Thorsten Riehle ist für seinen Mut belohnt worden, diese Eigenproduktion mit Regisseur Georg Veit und Sebastian Henzl als musikalischem Leiter umzusetzen. Denn das 1978 in London uraufgeführte Musical von Andrew Lloyd-Webber und Tim Rice

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4523 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00