Kultur

Musiktheater Miroslav Nemec und Band im Nationaltheater

Schillernder Alexis Sorbas

Archivartikel

„Hast du jemals etwas so schön zusammenkrachen sehen?“, fragt Alexis Sorbas seinen Freund und Geldgeber Basil, nachdem ihr kühner Traum von einer Seilbahn zerschellte. Wohlstand sollte sie bringen ins Dorf, wenn Baumstämme elegant vom Berggipfel in Richtung Sägewerk vom Himmel regnen würden. Aber Alexis Sorbas ist mehr Phantast und Träumer, als dass ihn die Statik der Seilbahnstützen

...

Sie sehen 18% der insgesamt 2213 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema