Kultur

Jazz Zwei neue Alben des Schlagzeugers Erwin Ditzner mit Live-Aufnahmen aus dem Hack-Museum und vom Enjoy-Jazz-Festival

Schlagzeuger Erwin Ditzner präsentiert Live-Aufnahmen

Archivartikel

Totale künstlerische Freiheit ohne jegliche Bindung birgt immer das Risiko der Beliebigkeit. Kaum jemand weiß das besser als der Ludwigshafener Schlagzeuger Erwin Ditzner: ein Musiker, der viel Erfahrung hat mit spontaner Improvisation. Einer, der sich auf die Kunst versteht, auch im wildesten Trubel kollektiver Interaktion im freien Klangraum strukturierte Sound-Landschaften zu erschaffen. Er

...

Sie sehen 10% der insgesamt 4046 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema