Kultur

Kulturpolitik

Schwulen-Zentrum in Berlin geplant

Archivartikel

Als "queerer Leuchtturm" soll in Berlin das Elberskirchen-Hirschfeld-Haus entstehen. Das Geschichts- und Bildungshaus werde unter anderem das umfangreiche Archivmaterial zum Leben von Lesben, Schwulen, Trans- und Intermenschen beherbergen, kündigte die Initiative Queer Nations e.V. (IQN) an. Auch die queere Museumslandschaft Berlins soll dort eine Heimat finden. Es gebe in der Hauptstadt einen

...

Sie sehen 54% der insgesamt 754 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00