Kultur

Musiktheater Wiederaufnahme von „Werther“ bejubelt

Sehr starke Besetzung

Archivartikel

Schon vor Jahren war über Jules Massenets „Werther“ in dieser Zeitung zu lesen, er habe „schönste Voraussetzungen für einen Stammplatz in der Ruhmeshalle der Mannheimer Oper“. Eine kluge Entscheidung, David Mouchtar-Samorais psychologisch ausgefeilte Inszenierung aus dem Jahr 2001 in Heinz Hausers abstrakt-poetischer Ausstattung wieder ins Repertoire aufzunehmen. Vor allem, wenn solch ideale

...

Sie sehen 28% der insgesamt 1462 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00