Kultur

Literatur

Sieben Kritiker in Buchpreis-Jury

Archivartikel

Die Jury für den Deutschen Buchpreis 2019 steht fest. In das Gremium, das den deutschsprachigen „Roman des Jahres“ bestimmt, wurden sieben Kritiker berufen. Es sind Petra Hartlieb (Buchhändlerin/Wien), Hauke Hückstädt (Literaturhaus Frankfurt), Björn Lauer (Buchhändler/Frankfurt), Jörg Magenau (freier Kritiker), Alf Mentzer (Redakteur/Hessischer Rundfunk), Daniela Strigl

...

Sie sehen 33% der insgesamt 1154 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema