Kultur

Neuer Deutscher Jazzpreis

Sieger teilt Gewinn mit den anderen Bands

Mannheim.Sensation beim Neuen Deutschen Jazzpreis: Die Siegerband Shreefpunk Plus Strings hat ihren Gewinn  in Höhe von 10 000 Euro mit den beiden anderen Teilnehmerbands geteilt. Das hat der Leiter der Gruppe, Trompeter Matthias Schriefl, gestern Abend bei der Preisverleihung in der Alten Feuerwache Mannheim bekannt gegeben. "Ich halte nicht viel davon, dass Gruppen gegeneinander antreten", sagte

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2999 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema