Kultur

Comedy: Ralf Schmitz mit "Schmitzophren" im Capitol

So gut wie das Publikum

Archivartikel

Martin Vögele

Das Foyer des Mannheimer Capitols ist faktisch leer. Und das nur knapp 20 Minuten, bevor Comedian Ralf Schmitz auf die Bühne steigen, sein Programm "Schmitzophren" zum Besten geben will. Besuchermangel? Weit gefehlt: Die Show ist ausverkauft, seit Monaten schon, wie auf Nachfrage zu erfahren ist - nur habe es das Publikum bereits eine Stunde vor Vorstellungsbeginn

...
Sie sehen 21% der insgesamt 1882 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00