Kultur

Kunst Gemeinsame Schau der Vetter-Kunstpreisträger Barbara Hindahl und Bernhard Sandfort im Mannheimer Port 25

So vielfältig fast wie das Leben

Archivartikel

Die Linie verbindet die beiden wie zwei Punkte im weitläufigen Raum. Das Grundelement der Geometrie wie der Malerei und grafischen Kunst ist auch Ursprung und Konstante des Werks von Barbara Hindahl und Bernhard Sandfort - nur lassen sich die zwei in Mannheim lebenden Künstler davon in ganz verschiedene Richtungen führen. Und sie führen auch selbst ihre Linien in unterschiedliche Dimensionen

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4483 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema