Kultur

Kolumne "Mahlzeit"

Soll Formel 1 verboten werden

Archivartikel

Als Lewis Hamilton neulich zum siebten Mal Formel-1-Weltmeister wurde, habe ich mich gewundert, dass dieser, nun ja, Sport noch erlaubt ist. Beim großen Preis der Türkei fuhren wieder 20 lebensmüde Buben 58 mal 5,338 Kilometer im Kreis. Das macht nach Adam Ries für alle zusammen exakt 6192,08 Kilometer mit Autos, die bis zu 50 Liter auf 100 Kilometer und insgesamt allein beim Rennen 3000 Liter

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema