Kultur

Klassik

Sommerfestival an Epiphanias-Kirche

Archivartikel

Mit noch sechs ausstehenden Konzerten im Rahmen des Sommerfestivals geht die Kulturkirche Epiphanias Mannheim-Feudenheim in den August. Am Samstag, 1. August spielen Mario Kröger und Alex Wittmann ab 19 Uhr „Rock auf der Orgel – von Bach bis Metallica“. Eine Woche später, am 8. August, setzen Blockflötistin Andrea Ritter und Pianist Daniel Koschitzki (phasenweise ebenfalls an der Blockflöte) genreübergreifende Akzente. Am 15. August durchfluten orientalische Klänge die Kirche, wenn Abdalhade Dep (Gesang und Oud) mit Amgad Suker auf eine „Reise durch den Orient“ aufbrechen.

Beendet wird das Sommerfestival am Wochenende des 29./30. August. Am Samstag steht ein Sommernachts-Tango auf dem Programm, ehe es am Sonntag bereits um 16 Uhr eine Fantasiereise in den Zauberwald des Trio Corlegna gibt. Das Trio spielt ab 19 Uhr dann auch das Abschlusskonzert (Karten sind in der Buchhandlung Waldkirch in Feudenheim oder unter der 0621/7 17 89 56 erhältlich. Gekauft werden können Karten auch mit einer Mail an werner@besier.info). seko

Zum Thema