Kultur

Pop Frère beeindruckt auf der Sommerbühne der Feuerwache

Songs voller Aussagekraft

Archivartikel

"Ich habe da gestern ein Konzert gespielt, und da hat kaum einer verstanden, was ich gesagt habe", gesteht Alexander Körner alias Frère nach dem zweiten Song auf der Sommerbühne vor der Alten Feuerwache Mannheim. "Heute stelle ich mir vor, ich spreche mit meinem Großvater." Der 24-jährige Sänger und Songwriter ist kein Mann der vielen Worte, jedenfalls nicht zwischen seinen Songs.

Er

...
Sie sehen 25% der insgesamt 1561 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00