Kultur

"Der Susan-Effekt" Außergewöhnliche Menschen auch im neuen Buch von Peter Høeg

Spannend, humorvoll und einfach super

Archivartikel

Das Außergewöhnliche hat einen festen Platz in den Büchern von Peter Høeg. So auch diesmal. Susan ist Experimentalphysikerin, ist dank ihrer wissenschaftlichen Kenntnisse eine perfekte Köchin, hantiert auch gern mal mit dem Brecheisen und hat eine außergewöhnliche Gabe: Jeder, der mit ihr spricht, wird absolut aufrichtig - der Susan-Effekt.

Gemeinsam mit ihrem Noch-Ehemann und ihren zwei

...
Sie sehen 30% der insgesamt 1344 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00