Kultur

Kunst Heidelberger Galerie Grewenig zeigt Zeichnungen

Spannende Gegensätze

Archivartikel

Dünne Striche, dicke Kurven, zarte Schraffuren und geschnittene Papiere, Darstellungen mit Bleistift, Wasserfarben oder Radiernadeln - und noch viele andere Materialien und Techniken sind in der Ausstellung "Kontraste" der Heidelberger Galerie Grewenig/Nissen zu entdecken. Die über 50 Exponate von 17 Künstlern zeigen individuell ausgeprägte Künstlerhandschriften und vertreten zugleich das

...

Sie sehen 20% der insgesamt 2059 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema