Kultur

Jazz Pianist Richie Beirach bringt neue CD bei ACT heraus

Spektakuläre Rückkehr

Archivartikel

Der in Heßheim bei Frankenthal lebende US-Pianist Richie Beirach sorgt - nach länger Albumpause - in der internationalen Jazzszene wieder für Furore. Am 28. April erscheint auf ACT, einem der führenden Jazzlabels, das neue Album "Live At Birdland New York" - in prominenter Besetzung, mit Randy Brecker (Trompete), George Mraz (Bass), Billy Hart (Schlagzeug) und Gregor Hübner (Geige). Fast

...
Sie sehen 47% der insgesamt 850 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse.

Um diesen Artikel weiterzulesen, melden Sie sich bitte an oder wählen Sie eines der unten aufgeführten Angebote aus.

Einzelartikel kaufen:
Sie kennen diese Bezahlweise noch nicht?
Hier haben wir alle wichtigen Informationen für Sie.
Unbegrenzt lesen:
Digital-Abo
Das Online-Abo und die Digitale Zeitung.

Jetzt den 1. Monat für nur 0,99 € lesen

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00