Kultur

Schauspiel Frankfurt stellt neues Spielzeitprogramm vor

Stadtteile als Bühne

Archivartikel

Das Schauspielhaus Frankfurt hat unter anderem acht Uraufführungen, 16 Premieren und sieben Frankfurter Premieren für die Saison 2017/2018 angekündigt. Dem neuen Leiter des Schauspielhauses, Anselm Weber (Bild) , ist es aber auch wichtig, nicht im Turm der Hochkultur zu bleiben. "Kultur ist etwas, das man lernen muss." Das Schauspiel Frankfurt startete auch mit Blick darauf sein bislang

...

Sie sehen 32% der insgesamt 1267 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema