Kultur

Enjoy Jazz Festival beginnt am Mittwoch mit Carla Bley

Stars neben Jungtalenten

Archivartikel

Eine der großen Persönlichkeiten des Jazz – die Komponistin, Bandleiterin und Pianistin Carla Bley – spielt mit ihrem Ensemble am Mittwoch zum Start des Enjoy-Jazz-Festivals. Ihr Konzert um 20 Uhr im BASF-Feierabendhaus Ludwigshafen bildet den Auftakt eines sechswöchigen Konzert-Marathons mit hochkarätigen Programmpunkten.

Zu erleben sind etwa Vertreter der von musikalischen Trendforschern gefeierten neuen britischen Szene, die das afro-kubanische Erbe mit modernen tanzbaren Rhythmen vereinen. Ein kleines Festival im Festival würdigt die stilprägende Münchner Plattenfirma ECM, die mit sieben Künstlern zu Gast ist; darunter die griechische Komponistin Eleni Karaindrou, die am 16. November das Abschlusskonzert im Opernhaus des Mannheimer Nationaltheaters bestreitet. Zudem sorgen Jazz-Stars wie Dee Bridgewater, Archie Shepp, Kamasi Washington, Joachim Kühn oder Dave Holland für Glanz. gespi

Zum Thema