Kultur

Serie Popakademiker Joris ist nicht nur dank Platz 3 in den Charts für sein starkes Debütalbum ein Vorzeigeabsolvent

Start einer Reise ins Rampenlicht

Archivartikel

Als wir telefonieren, macht Joris Buchholz erst mal seiner Begeisterung über die Hotelsuite Luft, in der er gerade sitzt: "Wahnsinn, so ein Zimmer hatte ich noch nie. Das ist fast schon eine riesengroße Wohnung. Und jeder aus meiner Band hat so eine." Schöne neue Welt eines aufstrebenden Popstars, der gegenüber der legendären Hafenkneipe "Zum Schellfischposten" in Hamburg-Altona logiert. Die

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4734 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema