Kultur

Jazz Ella & Louis hat das Quintett Kapelle 17 zu Gast

Stein im Schuhwerk

Archivartikel

„Music For Young Business People“ heißt ihre CD, sie ist im Wohnzimmer der Eltern eines Bandmitglieds entstanden. Das Geschäftsmodell des jungen Start-up-Unternehmens ist indessen Modern Jazz, der Weg zum Reichtum somit ziemlich weit. Die kreativen Mitarbeiter des Quintetts Kapelle 17 nehmen es mit Ironie, das merkt man an den Ansagen im Mannheimer Ella & Louis-Club (sie kommen von dem Pianisten Paul Janoschka). Und man merkt es auch schon an den Titeln ihrer selbst verfassten Stücke: Diese können einem Antibiotikum gewidmet sein oder als Requiem für eine tote Katze dienen. Sagt Janoschka.

Er spricht außerdem von „Surf-Jazz“, aber Vorsicht: Das ist wiederum als Ironie zu deuten, mögen die Kapelle-17-Stücke auch im ersten Teil des Abends tendenziell entspannt daherkommen. Gut eingespielt wirkt das Quintett, obgleich die Musiker, die an der Mannheimer Musikhochschule aufeinandertrafen, mittlerweile fast über die ganze deutsche Jazzlandschaft verstreut sind und mit dem Bassisten Jakob Obleser aus Stuttgart ohnehin mit einem „Ausländer“ in ihren Reihen leben. „Surf-Jazz“ ist es anfangs in gewisser Weise schon, aber man spürt auch, um es bildhaft auszudrücken, wie in einem alten deutschen Schlagertext den „Sand in den Schuhen aus Hawaii“.

Verschachtelte Rhythmen

Und wirklich nennt sich eines dieser Stücke „Stein im Schuh“ – bei der Kapelle 17 sind die Soundschichten und Rhythmen oft subtil verschachtelt und verdreht. Der Musiker, der sich am deutlichsten vom Kollektivklang abhebt, ist der Gitarrist Johannes Mann, dessen bisweilen komplizierte Linienführung kleine Quersteher und Widerhaken einbaut. Eine seiner Nummern ist dem alten Klassik-Bürgerschreck Sergej Prokofjew zugetan.

Saxofonist Benedikt Jäckle ist dagegen eher ein Conférencier, der freundlich in die Stücke einführt. Jakob Obleser am Kontrabass hat einen Sinn für Kontrapunktik, Jonas Kaltenbach am Schlagzeug einen harten „Punch“ – einen Schlag, mit dem er alle Schnörkel wegbügelt. Die Mischung der Kapelle 17 stimmt.