Kultur

Ehrung

„Stella“-Sonderpreis für Bernd Mand

Er war Co-Leiter des Mannheimer Theaters TiG 7, Kurator und ehemaliger Mitarbeiter dieser Zeitung: Bernd Mand, der im Juni dieses Jahres überraschend im Alter von 41 Jahren gestorben ist, hat das Kulturleben der Region stark geprägt. Für langjährige herausragende kulturpolitische und künstlerische Leistungen auf dem Feld der darstellenden Kunst für junges Publikum wird Mand nun mit dem „Stella“-Sonderpreis des Vorstands der „ASSITEJ Austria“ geehrt. Im Jahr 2017 war Mand selbst Mitglied der „Stella“-Jury, die einmal jährlich herausragende Leistungen auf dem Gebiet der darstellenden Kunst für Kinder und Jugendliche auszeichnet. 

Zum Thema