Kultur

Literatur regional Hörisch über Luther und die Folgen

Sterbliche Allmacht?

Archivartikel

Dass Jochen Hörisch, langjähriger Mannheimer Professor für Literatur- und Medienwissenschaft, ein so wortgewandter wie geistreicher Autor ist, dürfte sich herumgesprochen haben. Und ebenso, dass ihn auch Fragen der Religion beschäftigen, wenngleich auf eher unkonventionelle Art. Von all dem gibt auch die jüngste Veröffentlichung des emeritierten Gelehrten ein anregendes Beispiel: „Kann ein

...

Sie sehen 19% der insgesamt 2092 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema