Kultur

Stille Ekstasen

Archivartikel

Als ekstatischer Jazzpianist mit rauschhafter Improvisationslust ist Joachim Kühn bekannt. Jetzt, mit 75, richtet er den Altersblick immer mehr nach innen – ohne an expressiver Kraft zu verlieren. Auf „Speaking Sound“ erzeugt Kühn im Duo mit dem 40 Jahre jüngeren polnischen Geiger Mateusz Smoczynski eine Art von meditativer Energie: In lyrischen Dialogen, stark geprägt vom Geist der Romantik,

...

Sie sehen 40% der insgesamt 1016 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema