Kultur

Das Porträt Die ehemalige Tänzerin und Choreographin Rosemary Helliwell leitet kommissarisch die Akademie des Tanzes

Stille Größe im Hintergrund

Archivartikel

„Mein Platz ist im Ballettsaal“, sagt Rosemary Helliwell. Das erstaunt zunächst nicht bei einer Frau, die seit 1984 als Professorin für klassisches Ballett Dienst an Mannheims Musikhochschule tut. Als sich im Sommer 2019 Kammertänzerin Birgit Keil als Leiterin der Akademie des Tanzes (AdT) in den Ruhestand verabschiedet, übernimmt die freundliche Engländerin die Leitung der

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3339 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema